Carglass® verwendet Cookies - Weitere Informationen

Carglass® | Carglass®4Partners | Carglass®4Fleets

###alert###

Start in die Sommerferien: Mit dem Auto in den Urlaub

Nur noch wenige Wochen bis zu den heiß herbeigesehnten Sommerferien. Sie fahren in diesem Jahr mit dem Auto in den Urlaub? Umso wichtiger Ihr Fahrzeug nochmal komplett durchzuchecken, damit im Urlaub alles glattgeht und Sie die schönsten Tage des Jahres genießen können. Wir informieren Sie, an was jetzt zum Start in die Sommerferien zu denken ist und geben Ihnen Tipps für einen schönen Urlaub mit dem Auto.

Termine Sommerferien 2017

Ihre Kinder wissen vermutlich ganz genau wann Sommerferien sind und zählen schon die Tage. Doch auch wenn Sie keine Kinder haben, ist es für eine entspannte Fahrt ratsam, die Ferientermine der „anderen“ zu kennen. Machen Sie, wenn möglich, terminlich einen weiten Bogen um den Ferienbeginn oder das Ferienende eines Bundeslandes und versuchen Sie antizyklisch zu fahren – beispielsweise nachts oder am frühen Morgen. Auch der ADAC gibt meist wertvolle Informationen, auf welchen Strecken, wann mit Stau zu rechnen ist. Und wenn alles nichts genützt hat: Augen zu und durch. Dann hilft nur noch die Lieblingsmusik hören oder mit der Familie „Ich sehe was, was Du nicht siehst“ spielen.

 

BundeslandFerien
Bremen, Niedersachsen22.06. – 02.08.2017
Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen26.06. – 09.08.2017
Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland03.07. – 11.08.2017
Nordrhein-Westfalen17.07. – 29.08.2017
Berlin, Brandenburg, Hamburg20.07. – 01.09.2017
Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein24.07. – 02.09.2017
Baden-Württemberg27.07. – 09.09.2017
Bayern29.07. – 11.09.2017

 

Bevor es losgeht sollten Sie Ihr Auto unbedingt nochmal gründlich checken. Können Sie hinter folgende Punkte einen Haken setzen?

  • Sind Spritzwasser und Kühlwasser nachgefüllt?
  • Hat der Wagen genügend Öl bzw. Getriebeöl bei Automatikfahrzeugen?
  • Ist das Reifenprofil in Ordnung?
  • Stimmt der Reifendruck?
  • Sind Ihre Scheibenwischblätter in Ordnung?
  • Ist Ihr Autoglas frei von Beschädigungen?
  • Funktionieren Beleuchtung, Blinker und Bremslicht?
  • Entfernen sie alte Vignetten von der Windschutzscheibe und schaffen Sie so Platz für die Neue.

 

Auto Urlaub Zubehör

Natürlich haben Sie von Sonnenmilch bis hin zur Nagelfeile an alles für Ihren Urlaub gedacht. Aber haben Sie auch für Ihr Auto das Notwendigste eingepackt? Neben Warndreieck, Sicherheitsweste, Verbandskasten, Wagenheber und einem Werkzeugset sollten Sie auch an einen Sonnenschutz für die hinteren Fensterscheiben denken. Haben Sie das passende Kartenmaterial auf Ihr Navi aufgespielt bzw. eine aktuelle Straßenkarte für den Notfall dabei?

Machen Sie sich unbedingt auch mit den Verkehrsregeln des Landes vertraut, in das Sie fahren. Fährt das Fahrrad auf einem Fahrradträger mit dem Auto in den Urlaub nach Italien mit, benötigen Sie beispielsweise eine Warntafel dafür, damit kein Bußgeld fällig wird.

Mit all diesen Tipps & Tricks starten Sie hoffentlich sorgenfrei in die Sommerferien und können die freie Zeit genießen. Carglass® wünscht eine tolle und unbeschwerte Ferienzeit!

 

Informieren Sie sich über Ihren Carglass Service:

Carglass - der Spezialist für Autoglas

FAQ Übersicht

Glasschaden am Auto

Kosten: Autoglasreparatur & -austausch

Kosten

Zur Service-Center Suchfunktion

Termin vereinbaren

 

Carglass Glasschadenreparatur
Bewertung von Carglass®

4.8 / 5

Auf Basis von 40812
Kundenbewertungen


Bewertungen anschauen

Termin vereinbaren

Lassen Sie den Glasschaden an Ihrem Fahrzeug so rasch wie möglich beheben.

Jetzt online Termin vereinbaren 


Kontakt

Sie erreichen uns 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche unter 0800 0 36 36 36

Sie erreichen uns auch per E-Mail


Ihr Termin

Sie haben Fragen zu einem bereits vereinbarten Termin?

Zu unseren FAQs 

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Xing