Carglass® Scheibenwischer

Wir tauschen Ihre Scheibenwischer aus

Wir tauschen Ihre Scheibenwischer aus

Scheibenwischer für die Windschutzscheibe und Heckscheibe spielen für Ihre optimale Sicht und Sicherheit im Straßenverkehr eine bedeutende Rolle. Abgenutzte Scheibenwischer hinterlassen Schlieren und quietschen. Der Austausch der Scheibenwischer an Front- und Heckscheibe sorgt für beste Sicht und trägt zur Fahrzeugsicherheit bei.

Wie oft sollte man Scheibenwischer erneuern und worauf ist zu achten?

Scheibenwischer gehören zu den Verschleißteilen am Auto. Der Wechsel empfiehlt sich alle sechs Monate, idealerweise im Herbst und Frühjahr. Besonders in der kalten Jahreszeit kann Frost die Lippe der Scheibenwischer beschädigen. Wenn Sie nachts draußen parken, frieren die Scheibenwischer bei Minusgraden an der Windschutzscheibe und Heckscheibe an. Das lässt die Lippe schneller verschleißen. Richten Sie die Wischer über Nacht auf, dann frieren sie nicht fest. Achten Sie beim Kauf auf das Produktionsdatum der Scheibenwischer, denn das Gummi verändert sich mit zunehmendem Alter: Es wird schwächer und poröser.

Unser Fazit:
Mindestens einmal und idealerweise zweimal pro Jahr sollten Sie die Scheibenwischer Ihrer Windschutzscheibe und Heckscheibe austauschen. Unser Tipp: Reinigen Sie die Autoscheiben und Wischerblätter regelmäßig mit einem sanften Putzmittel, um die Haltbarkeit der Wischerblätter zu verlängern.

Jetzt Termin für einen Scheibenwischer-Austausch vereinbaren unter

0800 0363636

(Kostenfreie Rufnummer)
Carglass® - Ausgezeichneter Service

Carglass® ist die Nr. 1 unter den Autoglas-Spezialisten in Deutschland. Wir helfen Autofahrern an 24 Stunden am Tag, 7 Tagen in der Woche und 365 Tagen im Jahr.

  • Die Kosten der Reparatur übernimmt i.d.R. Ihre Kaskoversicherung
  • Scheiben in Originalqualität
  • Direkte Abwicklung mit Ihrer Versicherung