Wir wechseln Ihre Seitenscheibe.

Ist die Seitenscheibe an Ihrem Fahrzeug beschädigt, handelt es sich meist um einen größeren Schaden, der wahrscheinlich durch Einbruch oder Vandalismus entstanden ist. Eine Reparatur der Scheibe ist häufig nicht möglich, da diese aus Einscheiben-Sicherheitsglas besteht, eine Reparatur können wir nur bei Verbundglas durchführen.

Ihre Seitenscheibe ist beschädigt?
Machen Sie gleich online einen Termin.

Seitenscheibe wechseln - so geht's

Seitenscheibe wechseln - so geht's

Wenn Sie uns Ihr Auto zum Wechsel der Seitenscheibe bringen, reparieren wir den Schaden innerhalb von wenigen Stunden und Sie sind schnell wieder mobil. Beim Austausch Ihrer Seitenscheibe entfernen wir zunächst zersplittertes Glas, nehmen die Verkleidung ab und reinigen den Bereich der inneren Türverkleidung, damit von Einbruch oder Vandalismus nichts mehr zu sehen ist.

Nach dem Wechsel der Seitenscheibe prüfen wir schließlich, ob sich das Fenster richtig öffnen und schließen lässt. Zu guter Letzt saugen wir das Innere des Fahrzeugs aus und setzen die innere Türverkleidung wieder ein.

Kosten bei Wechsel der Seitenscheibe.

Die Kosten für den Wechsel Ihrer beschädigten Seitenscheibe sind abhängig vom Fahrzeugtyp, -modell und der Versicherung. Wenn Sie keine Kasko-Versicherung für Ihr Fahrzeug abgeschlossen haben, können Sie mit ungefähr 200 Euro inklusive Mehrwertsteuer für den Austausch Ihrer Seitenscheibe rechnen. Beachten Sie bitte, dass die Kosten abhängig vom Fahrzeugtyp höher oder niedriger ausfallen können.

Notfallverglasung für Ihre kaputte Seitenscheibe.

Wenn Ihre Seitenscheibe eingeschlagen wurde, ist es keine Option, das Fahrzeug auf der Straße stehen zu lassen. Unser Service beinhaltet daher auch eine Notverglasung Ihrer Scheibe vor Ort, bei der wir Ihnen vorübergehend eine Kunststoffscheibe einbauen. Dafür behalten wir ein Pfand in Höhe von 75 Euro ein. Den Betrag erhalten Sie selbstverständlich zurück, wenn wir Ihre Seitenscheibe wechseln.