Carglass® Im Ausland

Kratzer an der Windschutzscheibe - was tun?

Die Windschutzscheibe eines Autos wird ständig stark beansprucht. Kratzer lassen sich auf die Dauer also kaum vermeiden. Sie werden unter anderem verursacht durch:

  • Aufgewirbelte Gegenstände
  • Schmutzpartikel unter den Scheibenwischern
  • Überalterte Scheibenwischer mit harten Gummilippen
  • Eiskratzer

Kratzer können im Dunklen und bei schlechtem Wetter zu einer schlechteren Sicht führen und die Blendwirkung entgegenkommender Fahrzeuge verstärken. Ihre eigene Sicherheit ist in diesem Fall ebenso wenig gegeben wie die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer. Deshalb gilt: Kratzer an der Windschutzscheibe prüfen lassen!

Muss die Scheibe ausgetauscht werden, wenn sie Kratzer aufweist?
Ein kompletter Austausch der Frontscheibe durch einen Fachbetrieb wie Carglass® ist erst dann notwendig, wenn es bereits zu Rissbildungen gekommen ist.

Fazit:

Wenn Sie unsicher sind, ob ihr Kratzer kritisch ist, fragen Sie den Fachmann um Rat. Wenn es bereits zu Rissbildungen gekommen ist, geht kein Weg an dem Austausch der Frontscheibe durch einen Experten wie Carglass® vorbei.

Alle Informationen zum Windschutzscheibenaustausch finden Sie hier Jetzt Schaden prüfen & Termin vereinbaren
Carglass® - TÜV geprüfte Experten

Carglass® ist die Nr. 1 unter den Auto-Spezialisten in Deutschland. Wir helfen Autofahrern an 24 Stunden am Tag, 7 Tagen in der Woche und 365 Tagen im Jahr.

  • Kostenlose Steinschlagreparatur
  • Scheiben in Originalqualität
  • Direkte Abwicklung mit Ihrer Versicherung