Carglass® verwendet Cookies - Weitere Informationen

Carglass® | Carglass®4Partners | Carglass®4Fleets

Steinschlag und Autoglasschäden: Versicherung

Steinschläge und andere Autoglasschäden sollten Sie immer von einem Fachmann begutachten lassen, um Risiken bei der Fahrsicherheit zu minimieren.

Carglass® prüft stets zuerst kostenlos, ob ein Steinschlag repariert werden kann und tauscht Windschutzscheiben nur dann aus, wenn es sich um einen irreparablen Schäden handelt.

Für die meisten Versicherungsnehmer mit Teilkasko ist die Steinschlagreparatur kostenlos.

Wenn die Autoversicherung Glasschäden abdeckt, übernimmt die Versicherung meist auch die Kosten für einen notwendigen Austausch. Eventuell müssen Sie in diesem Fall eine vereinbarte Selbstbeteiligung zahlen, jedoch ohne dass die Versicherungsprämie höhergestuft wird.

Wir übernehmen die Kommunikation mit Ihrer Versicherung

Da wir mit praktisch allen großen Versicherungen in Deutschland zusammenarbeiten, müssen Sie lediglich online einen Termin mit uns vereinbaren. Wir kümmern uns um alles Weitere und setzen uns mit Ihrer Versicherung in Verbindung.

Bei kostenpflichtigen Reparaturarbeiten leisten Sie die Zahlung direkt an uns und wir regulieren den Schaden in Ihrem Auftrag mit der Versicherung.

Ihre Versicherung deckt Glasschäden nicht ab

Auch wenn Ihre Versicherung keine Glasschäden abdeckt, können wir Ihnen weiterhelfen.

Rufen Sie uns einfach unter 0800 0 36 36 36 an oder vereinbaren Sie jetzt online einen Termin. Unsere Kundenberater setzen sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung und erstellen für Sie einen Kostenvoranschlag.

Bewertung von Carglass®

4.8 / 5

Auf Basis von 20103
Kundenbewertungen


Bewertungen anschauen


Termin vereinbaren

Lassen Sie den Glasschaden an Ihrem Fahrzeug so rasch wie möglich beheben.

Jetzt online Termin vereinbaren 


Kontakt

Sie erreichen uns 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche unter 0800 0 36 36 36.

Sie erreichen uns auch per E-Mail


Ihr Termin

Sie haben Fragen zu einem bereits vereinbarten Termin?

Zu unseren FAQs 

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Xing