Carglass® verwendet Cookies - Weitere Informationen

Carglass® | Carglass®4Partners | Carglass®4Fleets

###alert###

Ratgeber zu Autopflege & Reinigung

Frostschutz für Motor und Scheibenwaschanlage: Worauf sollten Sie im Winter achten?

Der Winter stellt das Auto und den Fahrer vor ganz besondere Herausforderungen. Vor allem Fahrzeuge, die im Freien parken, benötigen in der kalten Jahreszeit mehr Aufmerksamkeit. Erfahrene Laternenparker wissen: Ohne den richtigen Frostschutz für die Autoscheibe geht bei Minusgraden gar nichts mehr. Isolationsfolien werden einfach unter die Scheibenwischer geklemmt und halten die Scheibe bis zu einem gewissen Grad eisfrei. Darüber hinaus sollten auch Garagenbesitzer das Frostschutzmittel ihres Autos regelmäßig prüfen, denn die bunt gefärbte Flüssigkeit ist weit mehr, als nur mit Alkohol gemixtes Wasser.

Mehr Informationen zu Frostschutz für Motor und Scheibenwaschanlage

Windschutzscheibe richtig enteisen – so machen Sie keine Fehler

Die Windschutzscheibe richtig enteisen, das ist eine zwingende Voraussetzung für die sichere Fahrt im Winter. Die meisten Autofahrer verwenden einen handelsüblichen Eiskratzer. Allerdings entstehen dabei mit der Zeit winzige Kratzer auf der Windschutzscheibe. Diese beeinträchtigen die Sicht und verstärken die Blendwirkung entgegenkommender Fahrzeuge. Die bessere Alternative ist ein Scheibenenteiser mit einem guten Scheibenwaschzusatz. Achten Sie auf Markenqualität. Das garantiert, dass die Scheibenwischerblätter nicht angegriffen werden.

Mehr Informationen zur richtigen Enteisung der Windschutzscheibe

Kratzer an der Windschutzscheibe – was tun?

Kratzer können im Dunklen und bei schlechtem Wetter zu einer schlechteren Sicht führen und die Blendwirkung entgegenkommender Fahrzeuge verstärken. Ihre eigene Sicherheit ist in diesem Fall ebenso wenig gegeben wie die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer. Deshalb gilt: Kratzer an der Windschutzscheibe prüfen lassen!

Mehr Informationen zur richtigen Vorgehensweise bei einem Kratzer

Geräusche an der Autoscheibe – was tun?

Autobesitzer fragen sich häufig, was sie gegen Geräusche an der Autoscheibe tun können. Sie fühlen sich durch extreme Windgeräusche, insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten sowie Knacken, Knarzen oder Quietschen aus dem Bereich der Windschutzscheibe gestört. Diese Geräuschentwicklungen treten sowohl bei neuen als auch bei älteren Fahrzeugen und sehr häufig nach einem Wechsel der Scheibe auf. Die Geräusche haben meist nur eine einfache Ursache, die mit wenigen Handgriffen behoben werden kann.

Mehr Informationen zur Vermeidung von Geräuschen an der Autoscheibe

Warum brennt die Scheibenwischer-Sicherung an der Windschutzscheibe durch?

Wenn die Scheibenwischer-Sicherung an der Windschutzscheibe durchbrennt, kann das verschiedene Ursachen haben. Defekte Sicherungen sind ein Indiz für Fehlerstrom, der durch einen Kurzschluss verursacht wird. Damit unterbricht die Sicherung den Kontakt und schützt so vor weiteren Schäden. Brennt die Sicherung für die Scheibenwischer der Windschutzscheibe durch, muss es also an anderer Stelle eine Ursache geben, die einen Fehlerstrom hervorruft.

Mehr Informationen zu "Warum brennt die Scheibenwischer-Sicherung durch?"

Schiebedach ist undicht – was kann ich tun?

Bei älteren Fahrzeugen fährt das Schiebedach über eine manuelle Handkurbel ein und aus, bei neueren Modellen wird die Schiebedachmechanik elektronisch bedient. Ein undichtes Schiebedach kann verschiedene Ursachen haben. Mögliche Gründe sind verstopfte Ablauflöcher, ein geknickter Ablaufschlauch oder eine poröse Dichtung. Kümmern Sie sich umgehend um eine Reparatur, andernfalls dringt Feuchtigkeit ins Fahrzeuginnere ein und führt zu unangenehmen Folgeschäden. Probleme mit der Elektronik, beschlagene Scheiben und Roststellen können auftreten. Die regelmäßige Prüfung und ggf. Abdichtung des Schiebedachs am Auto hält Feuchtigkeit aus dem Innenraum fern.

Mehr Informationen zu der Vorgehensweise bei einem undichtem Schiebedach

Austausch der Scheibenwischer an der Windschutzscheibe und Heckscheibe – worauf sollten Sie achten?

Die Scheibenwischer für die Windschutzscheibe und Heckscheibe spielen für die optimale Sicht und Sicherheit im Straßenverkehr eine bedeutende Rolle. Abgenutzte Scheibenwischer hinterlassen Schlieren, quietschen und stellen ein Sicherheitsrisiko dar. Der Austausch der Scheibenwischer an Windschutzscheibe und Heckscheibe sorgt für optimale Sicht und trägt zur Fahrzeugsicherheit bei. Den Austausch nehmen Sie leicht selbst vor:

  • Als Erstes heben Sie den Arm in die horizontale Stellung und ziehen den alten Wischer ab. Bei gängigen Modellen müssen Sie dazu den Kunststoffadapter zusammendrücken.
  • Die neuen Wischerblätter stecken Sie anschließend einfach auf.

Mehr Informationen zum Austausch der Scheibenwischer

Undichte Autoscheibe – Was tun?

Wenn Ihre Windschutzscheibe undicht ist, können Wartung und Instandsetzung auf verschiedene Arten erfolgen. Die Reparatur ist abhängig von der Ursache für die undichte Windschutzscheibe. Daher ermittelt die Fachwerkstatt zunächst den Fehler, um anschließend die notwendige Reparatur vorzunehmen.

Mehr Informationen zur richtigen Vorgehensweise bei einer undichten Autoscheibe

 

Frühjahrscheck fürs Auto – wie Sie Winterschäden entdecken und beseitigen

Ein Auto, mit dem Sie im Winter regelmäßig fahren, ist monatelang ständig Feuchtigkeit, Kälte, Schnee und Eis ausgesetzt. Darunter leiden Dichtungen, Leitungen, Technik und Elektronik. Auch die Polster und Teppiche im Innenraum ziehen die Feuchtigkeit an, sodass sich in schlimmen Fällen sogar Schimmel bilden kann. Streusalz und Split greifen den Unterboden, den Lack und die Kunststoffverkleidungen an. Um auf Dauer ernsthafte Schäden zu vermeiden, sollten Sie nach dem Winter unbedingt einen Frühjahrscheck fürs Auto durchführen. Erfahren Sie hier, worauf Sie besonders achten sollten.

Mehr Informationen zum Frühjahrscheck fürs Auto

Autoscheiben auftauen – so geht's schonend und effektiv

Sind die Scheiben Ihres Autos im Winter zugefroren, kann die Enteisung der Windschutzscheibe am Morgen mühsam sein. Das gilt insbesondere, wenn die Eisschicht durch überfrorenen Regen dick und hart ist. In besonders schlimmen Fällen hilft der Eiskratzer allein nicht, um die Scheiben vom Eis zu befreien. Lesen Sie in den folgenden Tipps, wie Sie effektiv und schonend Ihre Autoscheiben auftauen.

Mehr Informationen zum effektiven Scheibenauftauen

Autopflege im Winter – So schützen Sie Ihr Auto vor Kälte, Salz und Schneematsch

Autos sind das ganze Jahr über den Einflüssen von Witterung, Straßenverschmutzungen und Umweltbelastungen ausgesetzt. Extreme Anforderungen für Lack, Motor, Reifen und die empfindliche Elektronik bringt der Winter mit sich. Daher ist die Autopflege im Winter von besonderer Bedeutung. Erfahren Sie hier, mit welchen Tipps und Tricks Sie Schäden am Auto vermeiden können.

Mehr Informationen zur richtigen Autopflege im Winter

 

Kann ich bei Carglass® auch eine Beschädigung an einer Seitenscheibe reparieren lassen?

Ist die Seitenscheibe an Ihrem Auto beschädigt, handelt es sich meist um einen Schaden größeren Ausmaßes, dem in der Regel ein Unfall oder Einbruch voraus geht. In diesem Falle muss die Scheibe ausgetauscht werden. Dieser erforderliche Seitenscheibenaustausch kann selbstverständlich auch von Carglass® durchgeführt werden. Carglass® verwendet auch bei Seitenscheiben ausschließlich Scheiben in Originalqualität.

 

Wie erfolgt der Austausch einer Seitenscheibe bei Carglass®?

Zunächst wird zersplittertes Glas entfernt und der Bereich hinter der inneren Türverkleidung beim Abnehmen der Verkleidung zum Einsetzen der neuen Scheibe gereinigt. Nach dem Einsetzen der Seitenscheibe prüft der Monteur, ob sich das Fenster richtig öffnen und schließen lässt. Anschließend wird das Innere des Fahrzeugs noch einmal sorgfältig gereinigt und die innere Türverkleidung wieder eingesetzt. Von der Montage ist jetzt nichts mehr zu sehen.

 

Mit welchen Kosten muss ich bei einem Austausch einer Seitenscheibe rechnen?

Werden Glasschäden von Ihrer Versicherung abgedeckt, müssen Sie lediglich eine eventuell vereinbarte Selbstbeteiligung bezahlen ohne Höherstufung der Versicherungsprämie. Übernimmt Ihre Versicherung die Kosten für Glasschäden nicht, so kostet ein Neueinbau ca. 200 € inkl. MwSt. abhängig von Fahrzeugtyp und Modell.

 

Kann ich bei Carglass® auch eine Beschädigung an einer Heckscheibe reparieren lassen?

Im Gegensatz zu einer Windschutzscheibe muss eine beschädigte Heckscheibe immer ausgetauscht werden. Dieser erforderliche Heckscheibenaustausch kann selbstverständlich auch von Carglass® durchgeführt werden. Carglass® verwendet auch bei Heckscheiben ausschließlich Scheiben in Originalqualität.

Wie erfolgt der Austausch einer Heckscheibe bei Carglass®?

Vor dem Austausch einer Heckscheibe werden die Karosserie und der Fahrzeuginnenraum mit entsprechenden Schutzvorrichtungen abgedeckt. Zersplittertes Glas wird entfernt und das Innere des Fahrzeugs gereinigt. Dann werden die Dichtung bzw. Dichtungsmasse herausgeschnitten und die beschädigte Heckscheibe entfernt. Anschließend wird der Rahmen vorbehandelt. Nach dem Austrocknen der Grundierung wird ein Spezialkleber auf die neue Heckscheibe aufgetragen, der für einen zuverlässigen Halt sorgt. Zuletzt wird die neue Scheibe vorsichtig in den Rahmen eingesetzt und die Originalleisten werden wieder angebracht. Während der Aushärtung, die ca. 60 Minuten dauert, sollte das Fahrzeug nicht bewegt werden. Anschließend ist das Auto wieder fahrbereit.

 

Mit welchen Kosten muss ich bei einem Austausch einer Heckscheibe rechnen?

Werden Glasschäden von Ihrer Versicherung abgedeckt, müssen Sie lediglich eine eventuell vereinbarte Selbstbeteiligung bezahlen ohne Höherstufung der Versicherungsprämie. Deckt Ihre Versicherung Glasschäden nicht ab, so liegt der Neueinbau einer Heckscheibe bei ca. 400 € inkl. MwSt. abhängig von Fahrzeugtyp und Modell.

 

Meine Versicherung deckt Glasschäden nicht ab, was nun?

Auch wenn Ihre Versicherung Glasschäden nicht abdeckt, können wir weiterhelfen. Rufen Sie uns einfach 24 Stunden an 7 Tagen pro Woche unter 0800 0 36 36 36 an oder vereinbaren Sie einen Termin online. Unsere Kundenberater setzen sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung und erstellen ein Angebot.

 

Carglass Glasschadenreparatur
Bewertung von Carglass®

4.8 / 5

Auf Basis von 39187
Kundenbewertungen


Bewertungen anschauen

Termin vereinbaren

Lassen Sie den Glasschaden an Ihrem Fahrzeug so rasch wie möglich beheben.

Jetzt online Termin vereinbaren 


Kontakt

Sie erreichen uns 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche unter 0800 0 36 36 36

Sie erreichen uns auch per E-Mail


Ihr Termin

Sie haben Fragen zu einem bereits vereinbarten Termin?

Zu unseren FAQs 

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Xing